Mit viel Freude, Stolz und Anerkennung im Gepäck konnten unsere acht Bundespreisträger des 65. Europäischen Wettbewerbs  am 31. Mai 2018 im Europäischen Haus Berlin zur festlichen Preisverleihung reisen.

Aus vier Klassen, d.h. ca. 40 Schüler der Klassen 3, 4, 5a und 6 nahmen am diesjährigen Wettbewerb teil. Wir sehr beeindruckt von den überaus gelungenen Arbeiten aller Teilnehmer*innen. Insgesamt konnten fünfzehn kreative Beiträge auch die Jury überzeugen.

Die Ahorn-Schule gratuliert besonders den 8 Bundespreisträgern und 7 Landespreisträgern und bedankt sich bei allen teilnehmenden Schülern und Schülerinnen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.