Auch in diesem Jahr beteiligen sich die Schüler und Schülerinnen der 3.-6. Klassen  mit vielen Ideen und interessanten Arbeiten  am Europäischen Wettbewerb .

Im Europäischen Kulturerbejahr 2018 beschäftigten wir uns mit dem Thema:

 „Denk mal – worauf baut Europa?“

Nach einiger Vorbereitung können wieder viele gelungene, kreative und interessante Beiträge eingereicht werden. Für uns sind alle Beiträge der beteiligen Schülerinnen und Schüler ganz toll. Nun drücken wir natürlich die Daumen, dass wie in den vergangenen Jahren wieder Preisträger darunter sind.

1 Antwort
  1. RHörnchen (Raymond)
    RHörnchen (Raymond) sagte:

    Der Europäische Wettbewerb ist eine Tradition an der Ahorn Schule. 🙂
    Als ich auf dieser Schule war haben wir immer verschiedene Themen gehabt, womit man kreativ sein konnte.
    Dies war ein Wettbewerb wo man keine Sportlichkeit braucht, sondern einfach nur Kreatives Denken.

    Mit freundlichen Grüßen RHörnchen.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.