Im September/Oktober 2019 baten wir um Mithilfe bei der Projektabstimmung der Sparkasse. Mit Eurer Hilfe haben wir es geschafft und mit 323 Stimmen wurde für unser Projekt abgestimmt. Wir freuen uns, dass wir damit wichtige Schwerpunkte unseres BuddY-Projektes umsetzten können.

Herzlichen Dank!!

Schüler helfen Schülern

AUFEINANDER ACHTEN-MITEINANDER LERNEN-FÜREINANDER DA SEIN-SCHÜLER HELFEN SCHÜLER Buddy(=Kumpel) ist ein Konzept zum Sozialen Lernen. Dies ist ein Projekt, um Kinder zu befähigen, ihr eigenes Handeln als wirksam zu erleben. Das Selbstwertgefühl der Buddy-Kinder soll durch Übernahme von sozialer Verantwortung gestärkt werden. Langfristiges Ziel ist eine Verbesserung des sozialen Klimas an unserer Schule.

Die finanzielle Zuwendung dient u.a. dazu:

Wir möchten den Kindern einen DRK-Kurs anbieten, so können sie sicherer auf dem Schulhof helfen. Auch brauchen unsere Buddys neue Westen und Mützen für die kalte Jahreszeit. Die Buddys investieren ihre Zeit und Energie, um sich sozial in unserer Schule zu engagieren und setzen damit in der Ahornschule in vielen Bereichen positive Impulse. Ein gemeinsamer Ausflug für die Buddys wäre somit eine kleine Belohnung für ihre Arbeit.