Unser Bewegungstag muss aus schulorganisatorischen Gründen auf Donnerstag, 28.02.2019 verlegt werden.

Bewegungstag an der Ahorn-Schule

Der Bewegungstag hat  an unserer Schule 16-jährige Tradition  und findet am Donnerstag dem 28.02.2019 statt. Mit Unterrichtsbeginn 7.45 Uhr beginnen die ersten Aktionen. In Zusammenarbeit mit der Schulleitung und dem Offenen Ganztagsbetrieb wird ein ganzer Tag in seinen Inhalten der Bewegung und Bewegungsförderung gewidmet sein. Die Breite des Angebots wollen wir durch Angebote der Lehrer und Erzieher und durch Kooperation mit unterschiedlichen Einrichtungen erreichen. Das steht im Zusammenhang mit den Schwerpunkten unserer Schule, da unsere Schüler und Schülerin der Klassen1-6 einen umfassenden Förderbedarf Sprache und/oder Autismus aufweisen, der unmittelbar mit der Motorik und motorischen Auffälligkeiten verbunden ist. Deshalb wird dieser Tag mit die unterschiedlichsten Unterrichtsinhalte mit Bewegung und Sport verknüpfen, so dass die Erfahrungen und Anregungen weiterhin in den Alltag der Kinder und der Schule integriert werden können.

Die verschiedenen Angebote werden erstmalig über ein Losverfahren den 13 Klassen zugeordnet, die sie im Klassenverband aktiv mit den Lehrern und Erziehern durchführen. So können Schüler und Pädagogen gemeinsam lernen und Erfahrungen machen und austauschen. Bei dieser Konzeption sind wir über auch sehr kleine Unterstützung in jeder Art und Form sehr dankbar.

Da wir noch in der Feinplanung sind freuen wir uns weiterhin über  Angebote, die uns in unterschiedlicher Weise unterstützen bsw. Trainer, Sportvereine und z.T. auch andere Einrichtungen können gern mit uns diesen Tag gestalten.