Banner

AKTUELLE INFORMATIONEN


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d90cb/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d90cb/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d90cb/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d90cb/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d90cb/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Druckbutton anzeigen?E-Mail

Unser Bildungsangebot

Aktualisiert (Donnerstag, den 07. April 2016 um 07:24 Uhr)

Der Unterricht findet auf der Grundlage der Berliner Rahmenlehrpläne für die Grundschule statt. Die Klassengröße beträgt maximal 12 Kinder. Dadurch haben unsere Sonderpoädagoginnen genügend Zeit, sich um jedes Kind ganz individuell zu kümmern. Jede Schülerin und jeder Schüler erhält Sprachtherapie in kleinen Gruppen. Neben der Sprachtherapie wird in jeder Stunde auch an der Sprache des Kindes gearbeitet. Desgleichen findet auch im offenen Ganztagsbetrieb (Schulhort) nach dem Unterricht sprachliche Förderung statt. Abgerundet wird unser Bildungangebort durch die Möglichkeit auf Rezept zusätzlich Logopädie und Ergotherapie für Ihre Kind zu beantragen. Dafür arbeiten wir seit Jahren mit einer Praxis für Logopädie und einer Praxis für Ergotherapie zusammen. Die Therapie wird dann bei uns in der Schule erteilt. Als weiteres Angebot gibt es etliche Arbeitsgemeinschaften, musische und künstlerische Angebote sowie ein Entspannungstraining durch eine zertifizierte Trainerin.In der Erziehungsarbeit wirken wir gerne mit Ihnen gemeinsam auf die Kinder ein, damit eventuell auftretende Verhaltensauffälligkeiten in sozial aktzeptabele Bahnen gelenkt werden. Dabei beraten wir Sie auch gerne über mögliche Hilfsangebote. Unser Buddyprojekt unterstützt die Schülerinnen und Schüler bei der Übernahme von Verantwortung und bei der Reflexion des eigenen Verhaltens und des Verhaltens der Mitschüler.