BuddYs – wichtige Helfer an der Ahorn-Schule

Was machen die BuddYs im Baumhaus?

Einmal in der Woche treffen sich die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse um „soziales Lernen“, Streitschlichtung, 1. Hilfe und viele wichtige Dinge für die Pausenunterstützung zu trainieren. Ihre Arbeit besprechen sie ganz ausführlich, finden Lösungen bei auftretenden Problemem und legen ihre Arbeitspläne fest. Das ist ein ganz schön straffes Programm für eine Unterrichtsstunde. Alle sind mit sehr viel Einsatz dabei, obwohl es manchmal ganz schön schwer ist auf die wohlverdiente Pause zu verzichten.

Dafür ein ganz herzliches Dankeschön!!!

1 Antwort
  1. Raymond (RHörnchen)
    Raymond (RHörnchen) sagte:

    Hallo, ich bin das RHörnchen. Ich war früher auf dieser Schule und habe auch das Buddy Projekt mitgemacht. 🙂
    Dieses Projekt ist eine Erleichterung für die Hof-Pausenaufsicht, damit die Kinder der 5-6 Klasse auch anderen Kindern beim Streitschlichten helfen können.

    Mit freundlichen Grüßen, Raymond

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.